Salmos 2009 - DO Priorat - Weingut Miguel Torres - Rotwein - Katalonien - Spanien
  • Salmos 2009 - DO Priorat - Weingut Miguel Torres - Rotwein - Katalonien - Spanien
  • Salmos 2009 - DO Priorat - Weingut Miguel Torres - Rotwein - Katalonien - Spanien
  • Salmos 2009 - DO Priorat - Weingut Miguel Torres - Rotwein - Katalonien - Spanien

Salmos 2014 - DO Priorat - Weingut Miguel Torres - Rotwein - Katalonien - Spanien

21,30 €

(28,40 € Liter)

inkl. MwSt. Lieferzeit: 5 Werktage

Die Rotwein-Komposition Salmos von Miguel Torres präsentiert sich in einem tiefdunklen Rot mit purpurnen Reflexen. Sein mineralisch geprägtes, intensives Bouquet mit feinen Aromen von Kakao, Karamell & kandierten dunklen Früchten wird von feinen, blumigen Thymian- & Veilchennoten abgerundet. Geschmacklich  vollmundig, weich & sanft, mit integriertem, süß gereiftem Tannin & hochelegantem Abgang.

Inhalt
Menge

  • Sichere Zahlungsabwicklung mit PayPal möglich. Sichere Zahlungsabwicklung mit PayPal möglich.
  • Lieferung innerhalb von 5 Werktagen. Lieferung innerhalb von 5 Werktagen.
  • Kostenfreie Retouresendung. Kostenfreie Retouresendung.

Rebsorten: Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Syrah und Grenache

Farbe: rot
Reifegrad: Genießen und lagerungsfähig

Auszeichnungen:
Wine Spectator: 90 Punkte
Wine Advocate: 92 Punkte JG 2008

Serviervorschlag: Der Rotwein passt köstlich zu Wildgerichten (Rehbraten, Rehkeule, Hirschragout), Lamm- und Rindfleisch oder auch zu reifen Hartkäsesorten
Optimale Serviertemperatur: 18 °C

Analysewerte:
Alkoholgehalt: 14.50 vol. %
Restzucker: 2.80 g/l
Säure: 5.40 g/l
Allergenhinweis: enthällt Sulfite

 

Lagerbar bis (mind.): ca. 10 bis 12 Jahre
Dekantieren: 2 Stunden vor Verköstigung

Herstellung:
Die Trauben für Torres Salmos werden ab der zweiten (Garnacha Tinta und Cariñena) bzw. aber der vierten Septemberwoche (Syrah) gelesen und jeweils sofort in die Kellerei gebracht. Hier lässt man die Trauben bei kontrollierten Temperaturen (27 bis 28 °C) etwa sieben bis zehn Tage lang im Edelstahltank vergären, legt die Weine aber erst nach einer verlängerten Maischestandzeit von 25 Tagen ins Fass, um den Beerenhäuten möglichst intensive Farbstoffe, Aromen und sanftes Tannin zu entziehen. Salmos wird für 16 Monate in Fässern aus französischer Eiche ausgebaut und durchläuft hier auch den biologischen Säureabbau.

Weinnotiz:
Obwohl die Familie Torres bereits seit 1996 Rebland im Priorat besitzt, vinifizierte man erst im Weinjahr 2005 einen eigenen DOC Priorat-Wein. Mireia Torres schuf diese kraftvolle Komposition aus heimischen und internationalen Sorten, die in den terrassierten Weinbergen der Gemeinden Porrera und El Lloar auf dem für die Region charakteristischen dunklen Llicorella-Schieferboden wachsen. Dieser harte, nährstoffarme Boden zügelt die Energie und Wachstumskraft der Reben, die dadurch nur geringe, doch aromatisch enorm konzentrierte Erträge liefern. Zugleich reguliert er die Temperatur in den Weinbergen, indem er die Wärme des Tages speichert und während der kühlen Nachtstunden wieder freigibt.

 

Mit seinem mystischen Name passt Salmos (dt. die Psalme) perfekt in das klösterliche Priorat. Für Torres wird er zugleich zu einer Hommage an die Karthäusermönche, die sich bereits 1094 in der geheimnisumwitterten Region niederließen und kräftig zur Mythen- und Legendenbildung beitrugen. Am 10. März 2007 wurde der erste Salmos (mit dem Jahrgang 2005) der Presse und Öffentlichkeit vorgestellt. In einem Aufsehen erregenden Launch mit dem geheimnisvollen Torres Code, wie die spanische Zeitschrift La Vanguardia (in Anlehnung an den Da Vinci Code) titelte, verband Torres die Einführung des neuen Weines mit einem spannenden Ratespiel, das man gemeinsam mit dem Kriminalschriftsteller Javier Sierra entwickelt hatte. Salmos war das Tor zu einer geheimnisvollen Reise durch die Wein-Kultur und ein bleibendes Qualitätsversprechen!

 



W008112
105 Artikel