Château Rozier Saint-Emilion Grand Cru AOC 2008 - Saint Emilion - Vignobles Saby et Fils - Bordeaux - Frankreich
  • Château Rozier Saint-Emilion Grand Cru AOC 2008 - Saint Emilion - Vignobles Saby et Fils - Bordeaux - Frankreich
  • Château Rozier Saint-Emilion Grand Cru AOC 2008 - Saint Emilion - Vignobles Saby et Fils - Bordeaux - Frankreich
  • Château Rozier Saint-Emilion Grand Cru AOC 2008 - Saint Emilion - Vignobles Saby et Fils - Bordeaux - Frankreich

Château Rozier Saint-Emilion Grand Cru AOC 2011 - Saint Emilion - Vignobles Saby et Fils - Bordeaux - Frankreich

14,95 €
inkl. MwSt. Lieferzeit: 5 Werktage

Ein Château Rozier Saint Emilion zeigt im Glas dichtes Purpurrot mit dunkelviolettem Glanz.

Sein verführerisches Bouquet von süß gereiften Beeren, Pflaumen & feinem Lakritz verführt jede Nase.

Er schmeckt kraftvoll weich mit viel aromatischer Fülle, Frucht & Frische am Gaumen, fleischig, vollmundig, mit exzellenter Struktur der Tannine, ein Wein voller Eleganz bis ins lang anhaltende Finale

Inhalt
Menge

Die Mindestbestellmenge für diesen Artikel ist 18.

  • Sichere Zahlungsabwicklung mit PayPal möglich. Sichere Zahlungsabwicklung mit PayPal möglich.
  • Lieferung innerhalb von 5 Werktagen. Lieferung innerhalb von 5 Werktagen.
  • Kostenfreie Retouresendung. Kostenfreie Retouresendung.

Rebsorten: 80% Merlot, 20% Cabernet Franc

Farbe: rot

 

Serviervorschlag: Geniessen Sie den Wein zu vielen Gerichten der klassischen französischen Küche, zu Lamm- oder Rinderbraten mit Rosmarin, Wildragout, Wildgeflügel oder Ente mit Dörrpflaumen

Optimale Serviertemperatur: 18° C

Dekantieren: 1 Stunde

 

Analysewerte:

Alkoholgehalt: 12.70 vol. %
Restzucker: 1.30 g/l
Säure: 3.20 g/l

Allergenhinweis: enthällt Sulfite

 

Lagerbar bis (mind.): 2025

 

Entdecken Sie unser Angebot: Château Rozier Grand Cru Saint-Emilion - 6 Flaschen in der Holzkiste

 

Ausbau: Auf Château Rozier beginnt die Lese am 18. September mit den Merlot-Trauben und endet am 29. September mit dem Cabernet Franc. Alle Trauben werden von Hand in kleine Körbe geerntet und auf traditionelle Weise vergoren. Zur Reife kommt der Wein für rund 15 Monate in zu je einem Drittel neue, ein- und zweijährige Eichenbarriques.

 

 

Boden: tiefe, sandig-kiesige Böden in den Ebenen, kalk- und tonhaltige Böden auf den Plateaus, Kalkgeröll an den Hängen
W004625 - 0,75l
116 Artikel