Beaujolais Villages Combe aux Jacques AOC 2010 - Rotwein - Domaine Louis Jadot - Beaujolais - Frankreich
  • Beaujolais Villages Combe aux Jacques AOC 2010 - Rotwein - Domaine Louis Jadot - Beaujolais - Frankreich
  • Beaujolais Villages Combe aux Jacques AOC 2010 - Rotwein - Domaine Louis Jadot - Beaujolais - Frankreich
  • Beaujolais Villages Combe aux Jacques AOC 2010 - Rotwein - Domaine Louis Jadot - Beaujolais - Frankreich

Beaujolais Villages Combe aux Jacques AOC 2010 - Rotwein - Domaine Louis Jadot - Beaujolais - Frankreich

9,75 €

(13,00 € Liter)

inkl. MwSt. Lieferzeit: 5 Werktage

Saftige Aromen von Himbeeren, Kirschen, duftenden Rosen und Veilchen zeigt der Beaujolais Villages Rouge Combe aux Jacques des Weinguts Louis Jadot, in Kombination mit leicht erdigen Noten und Spuren von Kräutern. Hier bei ist der exzellente Rotwein großartig strukturiert mit festem Tannin - ein Rotwein also, der so wunderschön wohlig wie seine malerische Heimat überzeugt!

Inhalt
Menge

Die Mindestbestellmenge für diesen Artikel ist 30.

  • Sichere Zahlungsabwicklung mit PayPal möglich. Sichere Zahlungsabwicklung mit PayPal möglich.
  • Lieferung innerhalb von 5 Werktagen. Lieferung innerhalb von 5 Werktagen.
  • Kostenfreie Retouresendung. Kostenfreie Retouresendung.

Rebsorten: 100% Gamay

 

Serviervorschlag: Der Beaujolais Villages überzeugt als filigraner Rotwein in gelöster Runde und passt hervorragend zu Salat mit Himbeerdressing dazu Entenbrust oder gebratenes Hasenfilet

 

Optimale Trinktemperatur: 16° C

 

Analysewerte:

Alkoholgehalt: 13.00 vol.%
Restzucker: 1.70 g/l
Säure: 3.30 g/l

Allergenhinweis: enthällt Sulfite

 

Lagerbar bis (mind.): ca. 3 bis 4 Jahre

 

Ausbau: Die Trauben kommen aus drei verschiedenen Dörfern des Beaujolais. Ein Teil der Trauben wird entrappt und steht 14 Tage lang auf der Maische. Er wird zu 100% in Edelstahl ausgebaut, um seine Fruchtigkeit zu wahren.

 

Weinnotiz:

Im Haus Louis Jadot hat man das wahre Potenzial des Gamay für Qualitätsweine seit langem erkannt. 1996 erwarb man Château des Jacques mit 27 Hektar Rebland in der Appellation Moulin-à-Vent, die den sicher burgundischsten der zehn Crus Beaujolais hervorbringt, der vielen auch als König des Beaujolais gilt. Schloss- und Weingutsdirektor Guillaume de Castelnau unterstützt diesen Charakter, indem er die Weine nicht nach den traditionellen Methoden des Beaujolais, sondern wie Pinot Noir von der Côte dOr vinifiziert: mit entrappten Trauben, langen Maischezeiten, regelmäßigem Niederdrücken und Überfluten des Tresterhutes und mindestens achtmonatigem Ausbau im Burgunderbarrique. Im Jahr 2001 kam Château des Lumières in Morgon, der mit 1100 Hektar größten Cru Beaujolais-Appellation, hinzu. Hier besitzt Maison Louis Jadot heute rund 35 Hektar Rebland.

W003049
120 Artikel