2008er Scheurebe Auslese Schloss Sommerhäuser Steinbach | Weinversand LeSommelier.de
  • 2008er Scheurebe Auslese Schloss Sommerhäuser Steinbach | Weinversand LeSommelier.de

2008er Scheurebe Auslese Schloss Sommerhäuser Steinbach - Weisswein aus Franken

24,80 €

(33,07 € Liter)

inkl. MwSt. Lieferzeit: 5 Werktage

In der Nase zeigt sich das unvergleichliche & grandiose Fruchtpotenzial der Weissweinsorte. Ein ganzer exotischer Obstkorb mit Anklängen von rosa Grapefruit, Mandarine und Passionsfrucht umgarnt den Wein in kristalliner Art. Am Gaumen begeistert diese Auslese mit einer unvergleichlichen Eleganz und einer fast tänzerischen Leichtigkeit, trotz der hohen Konzentration.

Eine Traum-Scheurebe!

Inhalt
Menge

  • Sichere Zahlungsabwicklung mit PayPal möglich. Sichere Zahlungsabwicklung mit PayPal möglich.
  • Lieferung innerhalb von 5 Werktagen. Lieferung innerhalb von 5 Werktagen.
  • Kostenfreie Retouresendung. Kostenfreie Retouresendung.

Boden und Lage:

Der Sommerhäuser Steinbach ist ein Steilhang mit idealer Ausrichtung nach Süden und Südwesten mit bis zu 70% Steigung. Die Weinberge sind windgeschützt und besitzen eine leichte Kessellage, die Weinbergsmauern sind ein hervorragender Wärmespeicher und der Main reflektiert die Sonnenstrahlen nochmals auf den Hang. Diese Lageneigenschaften bewirken ein optimales Bestandsklima. Das bodenbildende Material ist der mittlere Muschelkalk aus der Trias-Zeit mit hohem Wasser- und Nährstoffhaltevermögen, charakteristisch sind eine dünne Bodenauflage und ein hoher Skelettanteil.


Rebsorte:

Die Scheurebe zählt zusammen mit dem Rieslaner zu den wertvollsten Neuzüchtungen des 20. Jahrhunderts. Gekreuzt wurde die Sorte aus Silvaner und Riesling im Jahr 1916 an der Landesanstalt für Rebenzüchtung im rheinhessischen Alzey. Sie ist benannt nach ihrem Züchtungsvater, dem ehemaligen Leiter der Landesanstalt, Georg Scheu.

In Österreich ist die Sorte auch unter dem Namen Sämling 88 bekannt.

Die Sorte hat viele positive Eigenschaften vom Riesling geerbt und eignet sich besonders zur Erzielung höchster Spitzenweine.


Serviervorschlag:

Besondere Harmonien ergeben sich mit fruchtigen Desserts (z.B. Sorbet von Ananas, Mango, Passionsfrucht) in Verbindung mit einem gemischten Salat von Zitrusfrüchten. Aber auch Solo genossen als Meditationswein sorgt er für unvergessliche Momente.


Analysewerte:

Alkohol: 7 % Vol

Restzucker: 140,5 g/l

Säure: 7 g/l

Allergenhinweis: enthällt Sulfite

 

Flasche: 0,75 l


10037
60 Artikel