Filtern nach

Weingut Miguel Torres Chile

Waren es seine sandigen Böden oder die besondere Lage, die Chile vor der Reblaus verschonten? Sicher ist, dass das von der Atacama-Wüste im Norden, den Anden im Osten, der Arktis im Süden, dem Pazifik im Westen nahezu umschlossene Land perfekte Weinbaubedingungen bietet: mit seinem besonderen Klima, den bis zu 20 °C Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht, einer Vielfalt von Lagen, seinem bereits von den Inka entwickelten Bewässerungssystem, das sich aus dem Gletscherschmelzwasser der Anden speist... Don Miguel Torres Carbó jedenfalls war bereits 1979 überzeugt, dass Chile gute Weine hervorbringen könnte. Er kaufte ein Weingut in Maquehua, Curicó Valley und wurde damit zu einem Pionier der chilenischen Weinbaugeschichte. Und zu einem Vorbild, an dem sich zahllose europäische Winzer orientieren sollten. Heute ist Torres längst in Chile etabliert. Auf verschiedenen Weingütern in ausgesuchten Terroirs des Landes wird ein breites Sortiment von Weinen erzeugt: in den Weinbergen von Cordillera, die den Anden am nächsten liegen, auf San Luis de Alico mit 45 ha Rebland in San Clemente, auf San Francisco Norte, dessen sandig-vulkanische Böden auch den Cabernet Sauvignon für Torres unvergleichlichen Manso de Velasco hervorbringen, auf dem Fundo Empedrado nahe Constitución, 180 km von Curicó usw.... Torres Chile erzeugt verschiedene Weine und Weinlinien, zunehmend auch aus ökologisch angebauten Trauben (z.B. Las Mulas), wobei der Wechsel von heißen, sonnigen Tagen und kühlen Nächten eine prachtvolle Reifeund Aromenentwicklung der Trauben unterstützt und die Entstehung aromatisch reifer, fruchtbetonter Weine mit klarem Rebsortencharakter und lebhafter Frische. Torres Engagement für den Qualitätsweinbau, das seit vielen Jahren zugleich das Engagement für einen nachhaltigen und ökologischen Weinbau bedeutet, wurde vielfach international ausgezeichnet: Der Wine Enthusiast, der das Unternehmen im Januar 2007 zum Besten Europäischen Weingut Europas 2006 kürte, unterstrich Torres Innovationskraft, seinen Einsatz für Forschung und Entwicklung und seine Bedeutung in der Welt der Weine und Spirituosen. Der Meiniger Verlag, der dem Winzer im März 2010 den Ehrenpreis für das Lebenswerk verlieh, ehrte Miguel Torres als Pionier und Wegbereiter des modernen und dennoch traditionsbewussten spanischen Weinbaus, eine Ikone der internationalen Weinwelt. Und auch die Juroren der International Wine Challenge in London, die Miguel Torres am 7. September desselben Jahres den Lifetime Achievement Award (Preis für das Lebenswerk) verliehen, betonten in ihrer Begründung Miguel Torres Beitrag zur Modernisierung der Welt der Weine, insbesondere in Chile, sowie sein starkes Engagement für den Umweltschutz und gegen die Ursachen des Klimawandels.
• Weingut Miguel Torres Chile | Die besten Weine Chiles günstig bei LeSommelier.de

Weingut Miguel Torres Chile

1 Artikel

1 - 1 von 1 Artikel(n)

Aktive Filter