Filtern nach

Preis

Preis

Fattoria della Fatosa

Seit 1972 im Besitz von Angelo Jacorossi – einem bekannten Unternehmer aus Rom -, gehört Talosa zu den ersten Unternehmen in Montepulciano, die den Weg der Qualität gegangen sind, die diese Wein-Bezeichnung an die Spitze der Weine der Toskana und dann Italiens gebracht hat. Anders kann es gar nicht sein bei einer Familie, die in erster Person ein Unternehmen führt und sich mit anerkannt kompetenten Mitarbeitern umgibt, damit alle Produktionsbereiche mit maximaler Professionalität geführt werden. 32 ha Weinberg in einem der schönsten Gebiete von Montepulciano auf einer Höhe von 350-400 m üdM, die mit fast manischer Sorgfalt gepflegt werden, denn die Qualität der Trauben soll Weine garantieren, die es würdig sind, den Namen des Unternehmens zu tragen. Das Zentrum für die Weinverarbeitung befindet sich in Nähe der Weinberge, damit Lese und unmittelbare Verarbeitung der Trauben schnell und funktionell durchgeführt werden können. Die Büros und Anlagen für den Ausbau in kleinen Fässern und Flaschen liegen weiter vom Zentrum entfernt, näher an den wichtigsten Verbindungsstraßen. Die Kellerei für den Ausbau in Holz befindet sich dagegen im historischen Kern von Montepulciano und zwar genau in den Kellern zweier zu den ältesten der Stadt gehörenden Palazzi: Tarugi und Sinatti.
LeSommelier.de | Fattoria della Fatosa - Toskana - Italien

Fattoria della Fatosa

3 Artikel gefunden

1 - 3 von 3 Artikel(n)

Aktive Filter